Grüne Zweig Award

Ihre Teilnahme

Wir freuen uns, dass Sie am Preis „Der grüne Zweig“ zum Thema Nachhaltigkeit und Gesundheit teilnehmen und wünschen Ihnen viel Glück.

Um erfolgreich teilzunehmen, benötigen wir von Ihnen noch einige Informationen. Wir möchten Sie bitten, sich dafür etwas Zeit zu nehmen und das Online-Formular vollständig auszufüllen. Solange nicht alle Felder ausgefüllt sind, ist eine Teilnahme nicht möglich. Sollten Sie zu einem Feld keine Angabe machen können, tragen Sie bitte „0“ oder „-“ ein. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Jetzt geht es aber los!

Current step:Zustimmung
Ihre Daten
Ihr Unternehmen/Verein
Ihr Projekt

Zustimmung

Für den Wettbewerb benötigen wir von Ihnen einige detaillierte Daten. Selbstverständlich werden Ihre Daten von uns vertraulich behandelt und entsprechend der Datenschutzgrundverordnung nach Ablauf des Wettbewerbs vernichtet.

Ihr Unternehmen/Verein

Wir möchten Ihr Unternehmen / Ihren Verein gerne kennenlernen. Erzählen Sie uns, wer Sie sind und was Sie machen.

Sie haben es fast geschafft. Jetzt brauchen wir noch ein paar vertiefende Informationen zu dem von Ihnen eingereichten Projekt.

Ihr Projekt zum Thema Nachhaltigkeit und Gesundheit

Bitte stellen Sie erst einmal Ihr Projekt vor.

Ihre Kategorie

Es kann nur ein Feld angekreuzt werden

In dieser Kategorie prämieren wir Initiativen, die dem Gemeinwohl dienen. Sei es von Vereinen, wohltätigen Organisationen oder Privatpersonen. Denn Erfindungen für mehr Nachhaltigkeit müssen nicht nur technischer Natur sein. Sie umfassen auch soziale Innovationen, die das Zusammenleben in der Gesellschaft erleichtern.

Wir suchen in dieser Kategorie lobenswerte Beispiele für mehr Nachhaltigkeit in Flora und Fauna. Was hilft, die Natur zu schützen und die Artenvielfalt zu erhalten? Angesprochen sind alle Initiativen im Außenraum: Auf Feldern und Wiesen, in Wäldern oder Gewässern. Hauptsache, an der frischen Luft.

Beim Klimaschutz führt an technischen Innovationen kein Weg vorbei. Sei es beim umweltfreundlichen Bauen, Heizen oder Energiesparen: Gesucht sind hier technische Lösungen, die den Planeten schützen. Dazu gehört ausdrücklich auch innovative Architektur.

Die öffentliche Debatte rund um mehr Nachhaltigkeit dreht sich stark darum, wie man am umweltfreundlichsten von A nach B kommt. Genau darum geht es in dieser Kategorie: Welche innovativen Ansätze gibt es hier im Kreis Böblingen? Gemeint sind Konzepte für Bus und Bahn ebenso wie für die individuelle Mobilität auf zwei oder vier Rädern.

Nach Eingang Ihres vollständig ausgefüllten Online-Formulars beginnt die Auswertung der Daten. Die Jury hat die schwierige Aufgabe aus den vielen wertvollen Beiträgen eine Auswahl zu treffen.

Viel Glück und Erfolg!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.